04503701515

GEOCROSS für befahrbare Rasenflächen

Rasengitter aus befahrbaren Kunststoff machen Ihren Rasen langlebig!

Rasengitter GEOCROSS zur Realisierung von Flugfeldern und befahrbaren Rasenoberflächen

GEOCROSS ist unser neues Bodenbelagsprodukt zur Schaffung von Flugfeldern und befahrbaren Flächen auf bestehenden Weichböden und Grasflächen.

 

Unser Ziel war es, ein innovatives, nachhaltiges Design umzusetzen, um schwer nutzbare oder unzugängliche Grünflächen zu erhalten, indem wir sie in nutzbare Flächen umwandeln.

 

Geocross besteht aus einem langlebigen Kunststoff-Gitter, das nur 1,5 kg pro Stück wiegt. Das leichte Gewicht macht eine extrem schnelle und einfache Verlegung möglich, indem das Gitter einfach von Hand in den Rasenboden per Walze eingegerollt wird.

 

Die zu 60 % geschlossene Oberfläche ermöglicht es Geocross Rasengitter, auf weichem Boden das Gewicht der Fahrzeuge gleichmäßig zu verteilen, während gleichzeitig die Permeabilität für Regenwasser erhalten bleibt.

 

Seine rutschfeste, achteckige Gitterstruktur garantiert eine hervorragende Radbodenhaftung, die eine komfortable und sichere Fahrt der Fahrzeuge, auch bei Wasser und Schlamm, gewährleistet.

 

Mit einer Tragfähigkeit von 100 to/m2 halten Geocross Rasengitter auch den schwersten Fahrzeugen und Flugzeugen stand.

 

Dank seines innovativen Designs ist das Geocross Rasengitter vielseitig einsetzbar und eignet sich für eine Reihe von Lösungen:

 

• Schnelles Einrichten von Flugfeldern auf Grasflächen,

 

• Strukturierter Untergrundbelag für ultraleichte Start- und Landebahnen,

 

• Sichere Zufahrt für Servicefahrzeuge,

 

• Bodenstabilisierung für Fahr- und Transitflächen und Parkflächen,

 


- HOCHLASTKAPAZITÄT  - MAXIMALER WIDERSTAND  - NON-SLIP

 

 

DIE LÖSUNG

 

Geocross ist ein Bodenbelag aus regeneriertem Kunststoff-Materialien für die Realisierung von Flugplätzen und befahrbaren Oberflächen auf Rasen und anderen weichen Böden. Es garantiert eine hohe Stabilisierung und festigt bereits vorhandene Grasoberflächen und wird mit einer einfachen Verlegung der Gitter im Boden installiert.

 

Um eine optimale Leistung zu gewährleisten, muss das GEOCROSS Gitter vollständig im Boden eingebettet sein. Seine geprägte Oberfläche bietet einen hervorragenden Grip für Räder und Schuhe. Wenn Geocross gut im Boden mit einer Walze gerollt oder mit einer Rüttelplatte eingedrückt ist, entsteht eine Oberfläche, die große Stabilität besitzt und eine ausgezeichnete Durchlässigkeit für Regenwasser bietet.

 

 

FÜR FLUGZEUGE

 

• RUNDFLÜGE START- UND LANDEFELDER

 

• ULTRALIGHT RUNWAYS

 

• ZUGANG FÜR SERVICEFAHRZEUGEN

 

• FAHR- UND VERKEHRSBEREICHE

 

Die zu 60 % geschlossene GEOCROSS Oberfläche ermöglicht es auf weichen Böden zu „schweben“. Die Räder verteilen die Lasten der Fahrzeuge und verhindern, dass die Räder im weichen Boden einsacken. Neben der richtigen Stabilisierung der Rasenfläche für Leichtflugzeuge bei den Landungen und Starts ermöglicht es den Zugang zur Landebahn für leichte Straßenfahrzeuge, die zur Wartung, Unterstützung und Rettung verwendet werden.

 

 

TECHNISCHE DATEN

 

Abmessungen: 58 x 58 x H 3,5 cm

 

Material: regeneriertem Kunststoff HD, UV- und witterungsbeständig

 

Farbe: Schwarz

 

Tragfähigkeit: 100 * to/qm

 

Gewicht pro Stück: 1,50 kg

 

Verpackungsgröße: 120 x 120 x H 240 cm

 

Anzahl auf Palette: 256 Stück = 86 qm

 

Geschlossene Oberfläche: 60 %

 

Die Festigkeit und der Zustand des Bodens können die gesamte Leistung des Systems stark beeinflussen

 

 

VORTEILE

 

- HOHE BELASTBARKEIT

 

- MAXIMALE WIDERSTANDSFÄHIGKEIT

 

- RUTSCHFESTE OBERFLÄCHE

 

- BODENSTABILISIERUNG

 

- SCHNELLE VERLEGUNG

 

- MANUELLE HANDHABUNG

 

- SICHERE DURCHFAHRT VON FAHRZEUGEN

 

 

INNOVATION DURCH GESCHICHTE

 

Während des Zweiten Weltkriegs entwickelten die Alliierten ein System von perforierten und modularen Stahlgittern, genannt "Marston Mats", die sich über den Boden erstreckten und mit anderen verbunden wurden, um schnell nutzbare Flughäfen und Straßen herzustellen.

 

Die Italiener nannten sie „perforiertes Metallgitter“, Neologismus abgeleitet vom englischen Begriff "Grill" bedeutet Gitter. Dieses Gittersystem gehört zu den wichtigsten Ideen im Zweiter Weltkrieg. Es war mit großen Löchern ausgestattet, die perfekt auf dem Boden lagen.

 

Es wurde von Kriegsfahrzeugen verwendet, um undurchlässige und sumpfige Gebiete zu durchqueren. Im Laufe der Jahrzehnte haben die technologische Entwicklung und die Entwicklung neuer Materialien zu einem langsamen Rückgang geführt, jetzt ist es zu "sperrig" und nicht mehr geeignet für einen neuen Krieg, den kein Mensch mehr braucht.

 

 

IL-KONZEPT

 

Geoplast, erfahren in der Realisierung von Bodenbelägen zur Stabilisierung von Grünflächen und zur Bodenverfestigung, hat das „Gitter“ auf moderne und nachhaltige Weise neu gestaltet. Wir interviewten Piloten, Flugplatzbetreiber und Ingenieure, die spezialisiert sind, auf die Planung und Bau von Landebahnen für Sportflugzeuge und Geräte.

 

Das Produkt GEOCROSS hat Gestalt angenommen und hat sich vom klassischen Metallgitter inspirieren lassen, mit den verschiedenen Phasen des Prozesses und folgt den Innovationen mit dem Ziel, die Bedürfnisse moderner Sport-Flugzeuge zu erfüllen.

 

Geocross ist ein modulares Gitter, mit quadratischen Abmessungen (58 x 58 cm), zur Bodenverstärkung und für die Landebahnfläche von Sport-Flugzeugen. Es ist extrem leicht und einfach zu handhaben, es kann von einem Mann getragen, bewegt und installiert werden. Die achteckigen Löcher in jedem einzelnen Gitter erleichtern die Entwässerung des Regenwassers und vermeiden einen Stau des Wassers auf der Strecke und lassen das Gras in ihnen wachsen. Darüber hinaus tragen sie zur Elastizität und Aufhellung des Elemente bei. Es kann bei allen Wetterbedingungen eingesetzt werden, da es aus regeneriertem Kunststoff besteht, UV- und korrosionsbeständig ist.

 

 

VORTEILE

 

Geocross Rasengitter ist ein innovativer Bodenbelag für den Außenbereich, der installiert wird, um Start- und Landebahnen zu schaffen, die hohe Anforderungen stellen, an Stabilisierung und Bodenpermeabilität.

 

Zur Kontaktseite

 

Zur Auswahlseite AUSSENBEREICHE

 

Zur Startseite Abdeck-Boden